Biografie

Seit mehr als 15 Jahren cuttet der Stuttgarter DJ CRYPT Hip-Hop, Soul und Funk mit dem Crossfader wie mit einem Ninja-Schwert. Mit dieser Erfahrung im Rücken ist Crypt in der Lage, bei großen Events wie dem Air & Style Contest bis zur Mittwochsparty um die Ecke, alles und jeden in Bewegung zu versetzen.

Seinen ersten Kontakt mit der Hip-Hop-Szene hatte Crypt allerdings nicht durch das DJ-ing, sondern durch das Malen. 1999 lernte er dann seine zweite große Liebe, das Auflegen, kennen. Mit der Zeit intensivierte Crypt sein Engagement und besuchte unzählige Events, Jams und Parties in ganz Deutschland, stets auf der Suche nach der perfekten Feier. Dieser Perfektionismus trug auch bald in seiner Arbeit als DJ und seiner persönlichen Diskographie Früchte: DJ Crypt trat bis dato in etlichen Locations Europas auf und veröffentlichte unzählige Mixtapes.
Unter anderem arbeitete er dabei mit Hip-Hop-Größen wie Funkdoobiest (L.A./USA) zusammen, mit denen er 2005 durch Europa tourte. Seit 2014 ist er Teil der wöchentlichen Sendung „SNOWGOONS RADIO SHOW“.