Biografie

Tess schafft es, eine Brücke zwischen altem und vertrautem HipHop/RnB und neuen Vibes aus der aktuellen Houseszene zu bilden.

,,Tanzbar muss es sein. Samples, die das Bekannte so verwandeln, dass es wieder lebendig ist“ – Tess.

Artists, die ihr dabei stets neuen Input liefern, sind unter anderem Kaytranada, Romare, Tek.lun, Pyrmdplaza oder Sango, für den sie schon als Support spielte. Für Tess muss ein Set flexibel sein und immer wieder Überraschungen bieten.